sweet home .... <3

eeeeendlich zu Hause angekommen. Mein Zimmer sieht aus wie ein herzloser Krieg ohne Regeln.

eine sache gibt es wieder über die ich mich aufregen kann und werde. Kaum bin ich zu Hause quatscht mich ein Typ an von wegen was trinken gehn. Hallo ? Ich laufe nach Hause - sehe ich so einsam aus als das man mich anlabern sollte? Kaum im Aufzug quatscht mich wieder so ein Typ an und fragt ob ich morgen Zeit hätte mit dem was zu machen. Mensch Junge wenn du nicht mal meine Sprache spricht wie stellt du dir das vor? 

Dass die sich überhaupt trauen mit mir zu reden ... sehe ich etwa so schlimm aus? 

Ich bekomme da immer total die Panik wenn mich jemand auf der straße anspricht.

Ab Morgen geht es dann mit dem elendigen wiegen los  und gleich danach noch fitnessstudio ... <3

Gute Nacht meine lieben blogleser 

2.1.10 23:33, kommentieren

Werbung


es ist so weit wie das Meer und vielleicht auch so schwer

1. Tag meiner Diät.

auf Alkohol konnte ich heute trotz neu Jahr verzichten ... meinen letzten schluck habe ich um 23:59 getrunken. 

Ich hab so einen heißhunger aber ich halte durch nur noch bis morgen und dann fahre ich nach Hause, da gibt es nicht so viele versuchungen bzgl essen. 

Ab heute gibts als Getränk nur noch Tee ohne Zucker und Mineralwasser. Auf Süßigkeiten versuche ich ab jetzt auch komplett zu verzichten und auch Obst gibt es nur noch ein bissl.

Mal sehen, welche Gerichte ich mir in den nächsten Tagen ausdenken werde. Ich hab total lust auf Möhren =).

 Am Sonntag gehe ich ins Fitnessstudio. Ab morgen kann ich auch mein Gewicht aufschreiben um es dann regelmäßig zu beobachten.

20 kg sollen bis Juni runter, dh. ca. 3 kg jeden Monat. Naja mal sehn wies wird leicht wird es sicherlich nicht. 

1.1.10 15:03, kommentieren

Vorsätze 2010

So wie alle anderen Menschen nehme ich mir für das bald kommende Jahr 2010  einige sachen vor.

  • Abnehmen  von 95  auf ca 65 - 60
  • jede woche 3 mal Sport egal bei welchem Wetter 
  • weniger bis keine süßigkeiten
  • Urlaub 3 Tage im März in Rostock
  •  weniger Alkohol
  • mehr für mitmenschen tun

Ich hoffe, dass ich all meine Vorsätze und vorallem die ersten 2 in diesem Jahr einhalten kann und werde. Hier werde ich mich immer wieder daran erinnern ... heute Nacht werde ich das letzte mal fürs erste Schokolade bzw süßigkeiten essen.

=) 

 

Ich wünsche allen einen guten Rutsch ins neue Jahr!

31.12.09 22:30, kommentieren

Mein Horoskop 2010 <3

Liebe & Leidenschaft

Bingo! Im Jahr 2010 fliegen Dir die Herzen nur so zu, denn Jupiter und Neptun greifen Dir kräftig unter die Arme. Wegen Deiner sexy Ausstrahlung reißen sich die Typen um dich und Du hast (fast) freie Auswahl. Natürlich nimmst Du nicht jeden, aber wenn Du Single bist, riskiere ruhig den ein oder anderen Flirt. Wer weiß, vielleicht ist bei den vielen Fröschen auch Dein Traumprinz dabei.
Für alle die ihn schon gefunden haben, läuft es in diesem Jahr einfach super. Du magst es als typische Waage ja auch harmonisch. Nur nicht übertreiben mit der Zweisamkeit: Wer sich zu sehr auf die Pelle rückt, geht sich schnell auf die Nerven.

Gesundheit & Fitness

Gerade im Frühjahr fällt es Dir schwer, Dich zum Sport aufzuraffen. Dann darfst Du Dich auch nicht wundern, wenn der Bikini am Anfang der Badesaison noch ein wenig zwickt. Dank eines Motivationshochs in der Mitte des Jahres bekommst Du Deine Problemzönchen aber schnell wieder in den Griff. Doch Vorsicht vor zu viel Perfektionismus! Kleine Makel machen Dich auch interessant. Also steh zu Ihnen!
In Sachen Ernährung solltest Du gerade bei fetten Sachen mal einen Gang zurückschalten. Die sind zwar richtig lecker, belasten Deinen Organismus aber zu sehr. Gönn Dir doch mal ein bisschen mehr Obst und Gemüse, zum Beispiel leckere Erdbeeren!

Job & Karriere

Gerade in diesem Jahr solltest Du mal so richtig ranklotzen und Deine Qualitäten unter Beweis stellen. Mit Kreativität und Engagement kannst Du vielleicht endlich Deinen Traumjob klarmachen.
Wer den richtigen Arbeitsplatz schon gefunden hat, darf sich über ein dickes Lob vom Chef freuen. Aber nimm Dich in Acht vor den Lästerbacken unter den Kollegen, vor allem wenn Du neu bist. Ihre negativen Schwingungen könnten auf Dich abfärben. Dir liegt das Diplomatische doch eh viel mehr, also finde selbst raus, wen du magst und wen nicht.

Jahresmotto: Nobody is perfect!

 

ICh freu mich so, dass mein Horoskop so positiv ist .... ab heute glaube ich wieder an Horoskope und wenn auch noch alles Wahr wird bin ich der glücklichste Mensch auf der Welt dieses JAhr.

30.12.09 18:47, kommentieren

Jahresrückblick 2009

Wahrscheinlich ist es für mich eines der bedeutensten Jahre meines Lebens gewesen, eines das mich in meiner Persönlichkeit mehr geprägt hat als die anderen vorher.

Dieses JAhr begann Hauptsächlich mit dem wunsch um einen Ausbildungsplatz in meinem wunschberuf und trotz meiner bescheidenen Schulleistungen und den zweifeln meiner Eltern, Lehrer und Freunden konnte ich mich beweisen und zeigen, dass ich es schaffen kann und auch geschafft habe einen Platz zu bekommen.

Aufgrund dieser Ausbildung war ich gezwungen aus der klein Stadt im Mittelgebierge in die groß Stadt im Pfälzischen zu ziehen. Nun wohne ich in einer kleinen ein-Zimmer-Wohnung mit Aussicht auf mein Ghetto

Ich habe viele neue Leute kennen gelernt und musste natürlich auch viele alte Freunde auf der strecke lassen aber das war es wert. Ein ganz neues Leben hat diesen Sommer begonnen und ich wette, das leben hält für mich noch viele weitere Geschichten bereit von denen ich nicht mal nachts träumen kann. 

Meine Mama meinte vorhin beim essen zu mir: "Egal was du willst, du bekommst alles immer von irgendwem in den Po geschoben ohne lange Anstrengung" 

Na da spricht auch eine Portion neid herraus aber ich kann mich nicht beklagen ... eigentlich geht es mir auch ziemlich gut.  toi toi toi, hoffentlich bleibt es auch so.

Mein Motto im leben ist wohl " es wird schon irgendwie klappen und wenn nicht ... dann soll es wohl so sein ".

Im März war ich in Hamburg für 3 Tage Urlaub machen, im August war ich im Musical in Stuttgart, im November bei den European Music Awards und bei einem Backstreet boys Konzert, im Dezember beim Abschlusskonzert von Panik in Frankfurt

Meinen 20. Geburtstag habe ich im Kreise meiner Familie im Fernsehturm gefeiert. 

UND ganz wichtig dank meines Kumpels und meines Verstands habe ich meine Unschuld behalten =) 

 

"Träume zu haben und in Gedanken zu schweifen,
Einhörner zu sehen und nach Sternen greifen,
das hat noch keinem geschadet und tut auch nicht weh,
deswegen ist es besser wenn ich ins Traumland geh."

 

 

30.12.09 02:41, kommentieren

Wo ist mein zu Hause ?

Während ich im Gästezimmer meiner Eltern sitze fällt mir immer mehr auf, dass ich bei meinen Eltern nicht mehr als ein Gast bin. In diese klein Stadt wohne ich nicht, ich fühle mich hier auch nicht heimisch. Wenn ich durch die Straßen gehe, wünsche ich mir, dass mich niemand erkennt und mich niemand anspricht.

Jetzt bin ich fast eine Woche bei meinen Eltern und nichts auf der Welt wünsche ich mir mehr als mich in mein eigenes Bett zu legen und mich in meiner kleinen aber feinen Wohnung geborgen und zu Hause zu fühlen. 

Das Leben bei den Eltern ist doch etwas anders als alleine in einem Ort in dem sonst niemand wohnt. Man versucht mich gleich wieder zu bevormunden. Das Leben in meiner Stadt gestallte ich jeden Tag selbst, bewältige alle probleme selbst und dann sitze ich hier und soll plötzlich nichts mehr als das kleine Mädchen sein, welches um 22 Uhr bereits daheim sitzt. 

Ich sitze hier und fühle mich als würde ich aus all meinen Leibeskräften scheien und niemand sieht mich auch nur an oder fragt wie es mir geht. 

Ich glaube 2010 werde ich total selten zu meinen Eltern fahren - das Leben hier auf dem Land ist so albern lanweilig. Ich hasse es, das ich hier aufwachsen musste und mich nie frei entfallten konnte als freies kleines individuum.

29.12.09 16:45, kommentieren

Es ist ein Kampf ohne Regeln Es ist der Blutrausch den ich brauch

Das erste mal wird mir bewusst wie sehr ich über Sachen nachdenke die niemanden etwas angehen und wie weit ich meine Gedanken zu lasse nur weil ich noch nicht genau entschieden habe wie ich die sache zu sehen habe.

Über 20 und noch Jungfrau ? aber als Frau ist das fast ein Geschenk. Für den Mann der mich Lieben wird ein großes Geschenk. 

Fast hätte ich meine Unschuld einfach abgegeben um zu wissen wie es ist, um es erlebt zu haben aber  es soll anders Geschehn und nun weiß ich ganz genau was ich will, es war ein guter punkt über den ich besser  jetzt nachdenke als später.

Außerdem bin ich im moment total verliebt in einen Typen und es wäre eine Frechheit jetzt mit jemand anderem ...  nur um nicht als unerfahren da zu stehen. 

Oh gott ich bin so froh meinen xXmAsSsIiXx zu haben der mir egal zu welcher Zeit immer den besten Rat  fürs leben gibt .... für mich mitdenkt und auf mich aufpasst obwohl wir nicht das beste verhältnis haben. 

Jedes Mädchen sollte einen xXmAsSsIiXx haben der einem klar macht, dass nicht alle menschen gleich sind. Nur wegen dir habe ich noch meine Unschuld.

 

7 Kommentare 28.12.09 21:31, kommentieren